Mit Herz und Verantwortungsgefühl entlasten wir Ihr Leben

 

Mit Wirkung vom 01.01.2015 hat der Diakonieverein Gäufelden e.V. den sozialen Dienst „Nachbarschaftshilfe“ von der Gemeinde Gäufelden übernommen. Damit sind alle wesentlichen sozialen Dienste der Gemeinde unter dem Dach des Diakonievereins vereint, wie es auch die Satzung des Diakonievereins vorsieht.

Die Einsatzleitung liegt in den Händen von Frau Schwinghammer, sie wird von Frau Weimer vertreten. Telefonisch erreichen Sie die Nachbarschaftshilfe unter der Nummer (07032) 9135200. Zudem ist Frau Schwinghammer mittwochs und freitags jeweils von 9:00 bis 11:00 Uhr  in der Geschäftsstelle des Diakonievereins in der Sindlinger Straße 12 anwesend.

Die Nachbarschaftshilfe hat es sich zur Aufgabe gestellt, Hilfen im und außerhalb des Haushaltes, Begleitungen bei persönlichen Angelegenheiten und bei Spaziergängen, Gespräche, Vorlesen, Spielen usw. für Personen mit Hilfebedarf anzubieten. Außerdem wird die Nachbarschaftshilfe ergänzend zur ambulanten Pflege tätig.

Wenn auch Sie die Nachbarschaftshilfe in Anspruch nehmen wollen, finden Sie weitere Informationen über unsere Leistungen und Preise in unserem Merkblatt.

Wir beraten Sie kostenfrei und gerne bei Ihnen zu Hause in Gäufelden.

                   Das Mitarbeiterteam

Organisierte Nachbarschaftshilfe in Trägerschaft des Diakonievereins Gäufelden versteht sich als Teil des diakonischen Dienstes am Mitmenschen.

Die Angebote der Nachbarschaftshilfe stellen eine Ergänzung zur ambulanten Pflege und hauswirtschaftlichen Versorgung dar.

Helferinnen und Helfer werden in Haushalte mit entsprechendem Bedarf vermittelt.